Gesundheitsinstitut Diana Schäfer
Werden Sie gesund und bleiben Sie's

Der Mensch im Mittelpunkt

Ich behandele nicht die Krankheit eines Menschen, sondern den Menschen selbst.  Die 30 jährige Berufserfahrung durch meine Arbeit in einer naturheilkundlichen Gemeinschaftspraxis für Gynäkologie und Allgemeinmedizin, in Kliniken und ab 2001 Inhaberin und Leiterin einer Heilpraktikerschule und Heilpraktikerin in eigener Praxis haben mich zu dieser Überzeugung gebracht.   

Sehr früh, bereits mit 18 Jahren, hatte ich intensiven Kontakt zur Naturheilkunde und damit zu den alternativen Heilmethoden, dadurch wurde meine Neugierde geweckt.

In den ersten Jahren war ich in einer Praxisgemeinschaft für Allgemeinmedizin, Gynäkologie und Naturheilkunde tätig. Dort erlernte ich klassische Ausleitungsverfahren, Antlitzdiagnose,  die Farbtherapie nach Peter Mandel, den Umgang mit Bicom Bioresonanztherapie,  Beurteilung der Kirlianfotographie, Kinesiologie, Körper- und Ohrakupunktur und die klinische Homöopathie.

Erweitert habe ich meine Kenntnisse durch die Arbeit in verschiedenen Kliniken, welche mir die unterschiedlichsten Krankheitsbilder aufzeigten.

Später besuchte ich 3 Jahre eine Heilpraktikerschule in Frankfurt, gleichzeitig erweiterte ich mein Wissensspektrum durch die Tätigkeit in einem Institut für kosmetische Dermatologie.   


2001 eröffnete ich meine Naturheilpraxis und eine Heilpraktikerschule in Roßdorf bei Darmstadt.

Ich unterrichtete die Schüler in Anatomie, Physiologie und Pathologie aller Organsysteme, Psychiatrie, Gesetzeskunde, Infektionskrankheiten, Hygiene, Notfall, Phytotherapie, klinische Homöopathie, Massagen, Injektionen und unterstützte die Schüler bei der Prüfungsvorbereitung.

Meine Schüler hatten hier auch die Möglichkeit in meiner Praxis zu hospitieren.

Es folgte eine Ausbildung in Psychokinesiologie und Autonomer Regulationsdiagnostik im Institut für angewandte Kinesiologie von Dr. med. Dietrich Klinghardt in Kirchzarten bei Freiburg.    


Ich befürworte die Verbindung von Naturheilkunde und Schulmedizin und ich setze auch gezielt Labordiagnostik ein.

Durch kontinuierliche Aus- und Weiterbildungen kann ich heute auf ein breites Spektrum von Therapieformen zurückgreifen

Im Jahre 2016 zog ich dann mit meiner Praxis nach Dieburg um.

In meiner Praxis bilde ich auch weiterhin Heilpraktiker aus, allerdings im Rahmen von privatem individuellem Einzelunterricht.  Näheres hierzu finden Sie unter "HP-Ausbildung".

Mitglied im Fachverband deutscher Heilpraktiker e.V.