Gesundheitsinstitut Diana Schäfer
Werden Sie gesund und bleiben Sie's

Klinische Homöopathie und Phytotherapie 

Dieser Teilbereich der Homöopathie wird vor allem bei akuten Erkrankungen eingesetzt. Sie richtet sich nach Beschwerden und Symptomen des Patienten und folgt somit auch dem Ähnlichkeitsprinzip von Samuel Hahnemann.

Im Gegensatz zur klassischen Homöopathie werden hierbei niedrige Potenzen verordnet, auch die Einnahme erfolgt öfters als bei anderen Verfahren.

Der Einsatzbereich der homöopathischen Einzelmittel ist breit gefächert und umfasst alle Bereiche der Medizin, die körperlichen Beschwerden werden genauso berücksichtigt wie die seelischen.

Ebenso oft und gern verwende ich in meiner Praxis die Komplexhomöopathie, dies sind Mischungen aus homöopathischen Substanzen.

Darüber hinaus kommen bei mir auch Phytotherapeutika zum Einsatz, dies sind Medikamente aus standardisierten Pflanzenextrakten.

Die Medikamente werden in Form von Globuli, Tabletten, Tropfen oder auch als Injektionspräparate individuell verabreicht.